Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

1.000 Euro der Stiftung Horizonte fließen in Kita

Igelkinder freuen sich über Spende

Am 6. Dezember bekamen die Knirpse der AWO-Kita Igelkinder Besuch von zwei Gästen. Der eine war der Nikolaus, der mächtig polternd über das schneebedeckte Dach der Kindertagesstätte stapfte und Süßigkeiten in den frisch geputzten Stiefeln der Kinder versteckte. Der andere Gast war Ulrich Brehm, Vorsitzender der Stiftung Horizonte, die verschiedene Projekte in ganz Mecklenburg-Vorpommern fördert. „Gerade hier auf dem Dreesch, wo sozial schwache Familien keine Ausnahme sind, wird unser Engagement dringend gebraucht“, so Brehm. „Deshalb haben wir uns entschlossen, die Kita mit einem Betrag von 1.000 Euro zu unterstuützen.“ Das Geld fließt voraussichtlich in neue Betten. In der Kita lernen die Kinder durch vielfältige pädagogische Angebote wichtige soziale Kompetenzen, die ein Mensch heute benötigt, um in einer Gesellschaft mit unterschiedlichen Wertesystemen und vielen unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten zu bestehen. Außerdem gibt es in der Kita auch Angebote wie das Elterncafé, das Elternfrühstück, Familienkochen, offene Spielangebote und die Krabbelgruppe. „Wir wollen uns über unser Betreuungsangebot hinaus für die Menschen in diesem Stadtteil stark machen“, erklärt Anke Bruhn-Kokles, Leiterin der Einrichtung. „Mit den zusätzlichen Angeboten intensivieren wir den Kontakt und den Austausch zwischen Eltern und ihren Kindern. Auch in schwierigen Lebenslagen bieten wir Unterstützung zum Beispiel durch unsere Elternberatung.“


Ähnliche Beiträge

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]