Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

1. öffentliche Abendsafari 2011 im Zoo Schwerin

20 Personen können sich noch für den 13. Mai anmelden

Wer etwas besonderes erleben möchten, der sollte den Schweriner Zoo zur Abendsafari am 13. Mai um 19.00 Uhr besuchen. „Denn eine Abendsafari ist ein ganz besonderes Zooerlebnis. In kleinen Gruppen unter fachkundiger Führung können Besucher den Zoo von einer unbekannten Seite erleben“, verspricht die Direktorin, Monika Häfner.

„Unsere Besucher dürfen einen Blick in die Schlafzimmer von Fam. Giraffe und Co. werfen und erleben die Fütterung der nachtaktiven Tiere, wie die Fütterung der Wölfe, Wildschweine und Waschbären. Wenn es Abend wird, werden einige unserer Tiere erst richtig munter“, so die Direktorin. „Wölfe und Rothunde sind wachsam, die flinken Fischotter zeigen uns ihre Schwimmkünste, Wildschweine ziehen durch das Unterholz und bei den Kapuzineraffen ist noch längst keine Nachtruhe eingekehrt.“

Der Rundgang durch den Zoo dauert ca. 1 ½ Stunden und beginnt und endet am Eingang Crivitzer Chaussee. Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt. Solange der Vorrat reicht, können Karten im Vorverkauf erworben werden.

Die nächste Abendsafari findet am 18.06. um 20.00 Uhr statt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten (Tel.: 0385-3955 119 oder -3955 131). Karten für die Veranstaltung können ebenfalls an der Zookasse erworben werden.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]