10. Stadtteilfest Neu Zippendorf am 31. Mai, ab 14 Uhr

Buntes Programm zum Jubiläumsfest: Stargast ist Bauer Korl, der ab 15 Uhr auf der Bühne steht.

Wie im Vorjahr sind die Cheerleader, Breakdancer, der Karnevalsverein Blau-Gelb, das Showtanzballett Charme und das Vokalensemble Kinderland von Kuljugin mit dabei. Und auch der Auftritt des gemeinsamen Rock- und Popchors der Astrid-Lindgren-Schule und der IGS Bertolt Brecht wird mit Spannung erwartet.
Die Lütten können sich auf der Wumbawu-Sommerrodebahn und auf der Hüpfburg austoben oder reiten. Doch auch Köpfchen ist gefragt, nicht nur beim Stadtteilquiz. Mädchen und Jungen aus den Kitas Petermännchen und Mosaik werden zeigen, was sie im Haus der kleinen Forscher bereits gelernt haben.
Ein weiteres Highlight wird eine Agility-Vorführung der Hundeschule Westhoff aus Keez sein. Der Verein Die Platte lebt bäckt einen Riesengeburtstagskuchen, den MueZi, die Stadtteilmaus, anschneiden und für einen guten Zweck verkaufen darf. Auch Hand in Hand e. V. erwartet die Besucher zu Kaffee und Kuchen. Viele Vereine, Wohnungsunternehmen, Parteien und Krankenkassen unterstützen das Fest, das über das Programm Soziale Stadt gefördert wird, mit Infoständen und Spenden.

Nachtrag: Fotos vom Stadtteilfest finden Sie in unserer Fotogalerie.


Produkttipps

Nach oben scrollen