Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

100 Jahre Gerichtsgebäude in Schwerin – Ort einer wechselvollen Geschichte

Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU): „Geplantes Justizzentrum wertet den historischen Standort am Demmlerplatz würdig auf“

Uta-Maria Kuder (Foto: CDU)

Uta-Maria Kuder (Foto: CDU)

„Zum Jubiläum hätte es keine bessere Nachricht geben können als die Aufwertung des Gerichtsstandortes am Schweriner Demmlerplatz. Ich hoffe, dass die geplanten Umbauarbeiten nun zügig beginnen können, damit schon bald ein hochmodernes Justizzentrum mit integrierten historischen Gebäuden eröffnet werden kann. Der Siegerentwurf des Architektenwettstreits ist eine Mischung aus altehrwürdig und zeitgemäß. Er rahmt die wechselvolle Geschichte dieses Ortes optimal ein“, so Justizministerin Kuder anlässlich des 100. Jahrestages des Gerichtsbaus am Demmlerplatz.

„Heute haben Architekten wie schon in der Vergangenheit beim Entwurf eines Justizgebäudes den Ausdruck des Ansehens und der Wertschätzung der Justiz im Blick. Sie sollen Respekt und Hochachtung vor Recht und Gesetz verdeutlichen. Gerade am Beispiel Demmlerplatz zeigt sich aber auch, dass diese Erhabenheit auch missbraucht wurde wie in der Zeit des Nationalsozialismus und der DDR. Politische Willkür dominierte das Recht und machte es zu Unrecht. Umso wichtiger ist heute der tägliche Beweis, dass Gerichte in einem freiheitlich demokratischen Rechtssystem unabhängig von allen äußeren Einflüssen sowie unabhängig von Herkunft, Stand und Geschlecht entscheiden“, sagte Justizministerin Kuder weiter.

 

Quelle: PM Justizministerium MV


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]