Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

100. Stern an kleine Schwerinerin übergeben

Mia Loreens Stern leuchtet jetzt am Himmel der Schlosskirche

Pastor Marquart und Oberbürgermeisterin Gramkow überreichten Therese Scholz das Zertifkat für den Stern, der jetzt Mia Loreens Namen trägt. © LHSDie von der Nestlé Deutschland AG gestifteten Sternpatenschaften für 100 Neugeborene in der Landeshauptstadt sind jetzt vergeben. Der 100. Stern seit Beginn der Aktion am 1. August ist der vier Wochen alten Mia Loreen Scholz gewidmet, die am 28. September 2015 in den Helios-Kliniken Schwerin geboren wurde. Am Donnerstag übergaben Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und der Probst der Schweriner Schlosskirchengemeinde Holger Marquart das Sternen-Zertifikat an Mias Mutter Therese Scholz. „Ich freue mich, dass in Schwerin wieder so viele Kinder geboren werden. Viele Eltern entscheiden sich inzwischen sogar für das zweite und dritte Kind“, so die Oberbürgermeisterin. Auch Mia Loreen hat einen Bruder – der kleine Ben ließ sich von Pastor Marquart am Himmel der Schlosskirche den Stern zeigen, der nun den Namen seiner Schwester tragen wird.

Der Erlös der von Nestlé gestifteten Sternenpatenschaften von insgesamt 5.000 Euro kommt der Restaurierung des Schlosses zugute.

Quelle: LHS


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]