17. Schweriner UNICEF-Lauf am 21.09.2013

Spendengelder gehen nach Bangladesch und Syrien

Am Sonnabend, den 21. September 2013 findet in der Zeit von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr der 17. Schweriner UNICEF-Lauf rund um den Pfaffenteich unter der Schirmherrschaft der Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Frau Manuela Schwesig statt. Dieser Lauf wird vom Gymnasium Fridericianum, der UNICEF-Arbeitsgruppe Schwerin und vielen Partnern organisiert.

In diesem Jahr sollen die Spendengelder des Benefizlaufes dem UNICEF-Programm  „Kinder vor Arsenverseuchung schützen“ in Bangladesch und auf Grund der akuten Notsituation den syrischen Kindern in den Flüchtlingslagern zugute kommen. Dabei ist es den Spendern und Sponsoren freigestellt, ob sie auch oder statt für die Brunnen in Bangladesch für die syrischen Flüchtlingskinder spenden möchten.

Durch arsenreiches Gestein im Himalaya ist in Bangladesch an vielen Orten das Grundwasser verseucht, ohne dass es die Bewohner wissen. Arsen führt oft zu Krebs und anderen schweren Erkrankungen und ist eine der Hauptursachen für die hohe Kindersterblichkeit in Bangladesch. UNICEF möchte 450 tiefe Brunnen installieren, die die arsenverseuchte Gesteinsschicht durchstoßen und arsenfreies Trinkwasser fördern.

Die Situation für die Kinder in den Flüchtlingslagern in Syrien und den umliegenden Ländern wird immer dramatischer. Die Kinder leiden unter einer für uns unvorstellbaren Flüchtlingskatastrophe. Gewalt, Zerstörung und Flucht bestimmen das Leben von inzwischen über einer Million Kindern. Zweifelsfrei verunsichert der Bürgerkrieg in Syrien viele hilfsbereite Menschen bei dem Gedanken, ob Spendengelder auch wirklich bei den Bedürftigen ankommen. Aber auf Grund seiner Struktur kann UNICEF als Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen wirksame Hilfe vor allem in den Flüchtlingslagern leisten und  bittet dringend um Spenden, um diese Hilfe aufrecht erhalten zu können – für Trinkwasser, medizinische Versorgung und Notunterricht.

UNICEF kümmert sich zum Beispiel im  Flüchtlingslager Za‘atari bei Mafraq in Jordanien um die Trinkwasserversorgung, versorgt im Libanon sowohl syrische als auch libanesische Kinder und Familien mit Wasser, Schulmaterial und Hygieneartikeln und hat in der Türkei im Camp Akcakale die erste von sechs Notschulen aufgemacht.

Die UNICEF-Arbeitsgruppe Schwerin hofft sehr, dass viele Läufer teilnehmen werden, damit ein möglichst hoher Betrag für die Brunnen in Bangladesch und die Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt werden kann. Es muss nicht unbedingt gelaufen werden, sondern es kann auch gegangen werden. Nur die Benutzung von Inlineskatern, Rollern oder Fahrrädern ist aus versicherungstechnischen Gründen nicht möglich. Wichtig ist es, dass sich jeder Läufer möglichst schon vor dem Lauftag einen oder mehrere Sponsoren (Verwandte, Bekannte, Firmen) sucht. Diese Sponsoren tragen auf der Laufkarte des Teilnehmers ein, welchen Betrag sie pro Runde um den Pfaffenteich an UNICEF spenden werden. Die Laufkarten liegen im UNICEF-Büro, im Fridericianum, bei Schwerin Information und bei den Stadtwerken Schwerin bereit. Sie sind aber auch am Lauftag am Start erhältlich oder können von der Internetseite www.schwerin.unicef.de heruntergeladen werden. Die einzelnen Laufrunden werden dann auf der Laufkarte eingetragen. Bei der anschließenden Bareinzahlung an der Kasse bzw. nach Zahlungseingang auf dem UNICEF-Konto werden selbstverständlich  Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Die UNICEF-Arbeitsgruppe bittet die Schweriner Einwohner und Firmen wieder um eine so große Unterstützung, wie in den vergangenen Jahren: „Laufen Sie mit, sponsern Sie Läufer, überweisen Sie einen beliebigen Betrag direkt für den Lauf auf das Konto 370039947 bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin BLZ 14052000 oder überreichen Sie Ihre Spende während des Laufes. Die Kinder brauchen unsere Hilfe.“

UNICEF-Arbeitsgruppe Schwerin

Ein Tag durch Schwerin (Wandkalender 2023 DIN A4 hoch)
Preis: € 21,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner Rochade: Krimi
Schweriner Rochade: Krimi*
von Principal Verlag
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PublicPress Stadtplan Schwerin  Karte (im Sinne von Landkarte)
Preis: € 8,00 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top