Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

17. Senioren und Jungsenioren-Turnier 2010

Schweriner Tennispieler beim erfolgreich

Helmut Voegelke (Mitte) und die strahlenden Sieger des HerrendoppelsIn gleich fünf Konkurrenzen siegten Spieler des Schweriner TC beim XVII. Senioren und Jungseniorenturnier. Ein Turnier mit großer Tradition fand somit am vergangenen Wochenende seine Fortsetzung. Bei herrlichstem Tenniswetter traten am Franzosenweg 52 Spieler- und Spielerinnen aus 28 Vereinen aus dem nord- und ostdeutschen Raum gegeneinander an. Gespielt wurde in neun Konkurrenzen, so dass den Teilnehmern eine Vielfalt an Spielmöglichkeiten durch den Veranstalter geboten wurde.

Helmut Voegelke mit Katrin Eckel und Diana SalowDie große Erfahrung des Turnierverantwortlichen Helmut Voegelke trug maßgeblich zum Gelingen des Turnieres bei. Besonders erfreut war der Veranstalter „Schweriner TC“ über die vielen neuen Gesichter bei diesem Turnier. Natürlich waren auch die alten Hasen, die schon jahrelang dieses Turnier begleiten wieder mit dabei. Auf den Plätzen ging es wie immer ehrgeizig zur Sache. Dem Zuschauer wurde die gesamte Bandbreite des Tennissports geboten. Tolle, stellenweise sehr eng Auch der Ausscheid der Herrendoppel O60 fand seine verdienten Siegergeführte Matches ließen nichts offen. Die Sehschwäche einiger Spieler bei bestimmten Entscheidungen waren einmal mehr das Salz in der Suppe, dennoch muss gesagt werden, dass überwiegend fair gespielt wurde. Viele der Aktiven ließen verlauten, dass sie im nächsten Jahr gerne wieder zu dieser so wunderschön gelegenen Tennisanlage kommen und spielen werden.

Ergebnisse

Doppel-Damen
1.Platz Diana Salow/Karin Eckel    (Schweriner TC)

Damen 40-Einzel
1.Platz Elly Ruberg (TK Mölln)
2.Platz Dr. Petra Wenghoffer (TSV Duwo)

Doppel-Herren
1.Platz Wustlich H./Wustlich W.    (Schweriner TC)
2.Platz Soujon K./Sander D. (Greifswald/Hamburg)

Herren 30
1.Platz Hagen Wustlich (Schweriner TC)
2.Platz Mathias Schirow    (R-W Potsdam)

Herren 50
1.Platz Markus Tilgner (Schweriner TC)
2.Platz Klaus Soujon (HSG Greifswald)

Doppel-Herren 60
1.Platz Grützmann K./Cassube W.    (Schweriner TC)
2.Platz Düring D./Voss P. (Lichtenberger TC/Pro Sport Ber.)

Herren 60
1.Platz Dieter Sander (SC Condor Hamburg)
2.Platz Klaus Grützmann    (Schweriner TC)

Herren 70
1.Platz Peter Voss (Pro Sport Berlin)
2.Platz Erwin Kaldarasch (Schweriner TC)

Mix-Doppel
1.Platz Ruberg E./Sander D. (Mölln/Hamburg)
2.Platz Salow D./Lyubschenko (Schweriner TC)

Steffen Salow


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]