Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„2. Schweriner Vorlesemarathon“

Nach dem grandiosen Erfolg des letzten Jahres läd die Buchhandlung am Marienplatz  nun alle jungen und mutigen Leserinnen und Leser zum „2. Schweriner Vorlesemarathon“ ein. Charlie Bone und der rote KönigAm 30.09.2006 erhält  von 09.00 bis 18.00 Uhr in der Buchhandlung am Marienplatz jeder Lesende, der es 15 Minuten  vorlesender Weise auf der Bühne aushält, als wohlverdienten Lohn das vorgelesene Buch gratis . Im Mittelpunkt steht diesmal der neue spannende Band aus der beliebten Charlie Bone Reihe: „Charlie Bone und der rote König“ aus dem Ravensburger Verlag. Dabei kommt Charlie Bone  endlich dem Geheimnis des Roten Königs auf die Spur, der durch die böse Magie der Bloors in seinem Bild festgehalten wird. Und so müssen Charlie und seine Freunde viele spannende Abenteuer überstehen, die Sie nicht ohne die Hilfe des Roten Königs schaffen werden.

Ein spannendes Leseabenteuer für alle Leserinnen und Leser ab 12 Jahren.

Auf Grund der zu erwartenden Nachfrage und der begrenzten Plätze, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. Die Vorleseplätze werden verlost. Alle Gewinner werden ab 15.09.2006 telefonisch benachrichtigt.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]