23-jährige Frau durch junges Pärchen angegriffen

Im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz ist am Dienstagnachmittag eine 23-jährige Frau offenbar durch ein jugendliches Pärchen angegriffen worden.

Das Opfer erlitt dabei eine Kopfverletzung und musste medizinisch behandelt werden. Nach Angaben des Opfers war sie gegen 14:30 Uhr mit ihren beiden Hunden in der Hamburger Allee unterwegs, als sie in Höhe der Hausnummer 110 durch ein augenscheinlich 16 bis 18 Jahre altes jugendliches Pärchen angepöbelt wurde. Im weiteren Verlauf soll das Pärchen die Frau geschlagen und getreten haben. Schließlich ließen die Jugendlichen von der Frau ab und flüchteten. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem Pärchen ein, die am Nachmittag allerdings ohne Ergebnis verlief. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Schwerin (Tel. 0385/ 20702222) entgegen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top