Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

29 Mio. Euro für Carl-Friedrich-Flemming-Klinik

Sozialministerin Hesse übergibt Fördermittelbescheid für Umbau

 

Sozialministerin Birgit Hesse hat am Dienstag den Helios Kliniken in Schwerin einen Fördermittelbescheid in Höhe von 29 Mio. Euro übergeben. Die Mittel sind für die Sanierung bzw. den Neubau der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik bestimmt. „Die Förderung des Klinik ist eine der größten Einzelfördermaßnahmen des Landes in den vergangenen Jahren“, sagte Hesse bei der Übergabe des Bescheides. „Der Umbau ist dringend notwendig, um das Haus den heutigen Anforderungen an eine moderne Medizin im Bereich der Psychiatrie anzupassen.“

Die Carl-Friedrich-Flemming-Klinik hat derzeit 320 Betten und 136 tagesklinische Plätze. Die Gesamtkosten für den Umbau sind auf über 37 Mio. Euro kalkuliert. Im Einzelnen werden in den kommenden Jahren die Gebäude der Alterspsychiatrie, der Kinder- und Jugendpsychiatrie mit Psychosomatik und Psychotherapie, der Psychiatrie und Psychotherapie sowie der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie neu gestaltet.

Nach der Fertigstellung werden die Räume für die Patientinnen und Patienten, die Sanitärbereiche aber auch die Räume für medizinisches und pflegerisches Personal modern und ansprechend gestaltet sein. Durch die Baumaßnahmen erfolgen umfassende Sanierungen für einen Teil der 27 Gebäude auf dem denkmalgeschützten Areal der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik.

Die Carl-Friedrich-Flemming-Klinik ist Bestandteil der Helios Kliniken in Schwerin. Das Gebäudeensemble entstand im 19. Jahrhundert nach Plänen von Georg Adolph Demmler und Carl Heinrich Wünsch. Die Konzeption der Klinik war für damalige Verhältnisse ausgesprochen großzügig.

 

Quelle: Sozialministerium MV


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]