Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

3.000 Karten für Schlossfestspiele 2007 verkauft

Viel zu tun hatte das Kassenteam des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin am gestrigen Dienstag.

Der Vorverkauf für die Schweriner Schlossfestspiele 2007 „Der Troubadour“ begann mit einem Rekord. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr  wurden für die Schlossfestspiele im nächsten Sommer über 3.000 Karten verkauft. Auch für das diesjährige Weihnachtsmärchen „Dornröschen“ – Premiere am 03. Dezember 2006 – ist die Nachfrage nach Karten enorm groß.
„Der Troubadour“, mit dem die Schlossfestspiele Schwerin ihre Reihe der Open-Air-Inszenierungen von Verdis „Populärer Trilogie“ auf dem Alten Garten vervollständigen, wird in insgesamt 23 Vorstellungen zu erleben sein. Premiere ist am 29. Juni 2007, die letzte Vorstellung wird am 05. August 2007 gegeben. Die Regie der Schlossfestspiele Schwerin liegt auch im nächsten Jahr wieder bei Peter Lotschak, der in diesem Sommer mit „La Traviata“ einen großen Erfolg verzeichnen konnte. Die Open-Air-Tribüne auf dem Alten Garten zwischen Theater, Staatlichem Museum und Schweriner Schloss wird – genau wie in diesem Jahr – wieder 2.000 Besuchern Platz bieten, auch die Kartenpreise bleiben unverändert. Bis zum 31. Dezember 2006 gibt es einen Frühkäuferrabatt.

Für Veranstaltungen des Staatstheaters zum Jahreswechsel beginnt der Vorverkauf am darauf folgenden Mittwoch, den 04. Oktober 2006. Am 29., 30. und 31. Dezember steht das „Sonderkonzert zum Jahreswechsel“ auf dem Programm. Zu hören gibt es die 9. Sinfonie von Beethoven. Silvester wird dann im Großen Haus Premiere mit der Inszenierung „Müllers Lust – Sekretärinnen auf Wanderschaft“ gefeiert. Für das „Neujahrskonzert“ sind ebenfalls schon ab Anfang Oktober Karten erhältlich.

Die Theaterkasse ist trotz des Umbaus im Großen Haus wie gewohnt geöffnet:
Dienstag – Mittwoch: 10.00 bis 18.00 Uhr  und Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr
Karten können auch telefonisch bestellt werden unter: 0385/5300-123 oder per E-Mail: kasse@theater-schwerin.de <mailto:kasse@theater-schwerin.de>, über die Website unter www.theater-schwerin.de <http://www.theater-schwerin.de>


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]