Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

36. Comedy Nacht im Speicher

 

Am Freitag, den 31. März lockt die 36. Comedy Nacht wieder in den Schweriner Speicher. Zu den Live-Acts gehören dieses Mal Michael Genähr, Stefan Danzig und Frau Bonse & Der Michael.

Michael Genähr

Michael Genähr

Michael Genähr hat zwei sorgsam kultivierte Geheimratsecken und den unwiderstehlichen Charme eines Staubsaugervertreters. Er kann haltlos sabbeln und doch auf so verbindliche Art die Fäden des Geschehens in der Hand halten. So einer sollte Talkmaster werden. Oder Kabarettist. …
Und immer wieder dieser Michael Genähr; er macht den Abend zu einer Persiflage auf die Riten des deutschen Unterhaltungsgewerbes. Nach der Camouflage des „Titanic“-Redakteurs Bernd Fritz bei Thomas Gottschalk sollte Genähr einmal den „Großen Preis“ moderieren. Mit seinen bösen Späßen gehört der Man auf ein reales Fernsehpublikum losgelassen.

Frau Bonse & Der Michael

„Leibesertüchtigung, Comedy, Minimalst-Pantomime, Musik aus Plastikröhren und Tischtennisball-Xylophon und fliegende Gymnastikbälle – Fertig! Das Publikum war hin und weg! … Moderne Unterhaltung muss nicht flach sein, sie darf auch bunt, wild, wüst und pfiffig sein!“ (Auszug aus der Laudatio Tuttlinger Krähe 2013)

Stefan Danziger

Stefan Danziger

Stefan Danziger. Geboren in der DDR, aufgewachsen in der Sowjetunion, und aus Russland zurück in die BRD. Seit mehr als 4 Jahren bringt er das Publikum zum, Lachen, Schmunzeln und Nachdenken. Seine Bühnenerfahrung sammelte er in Berlin, London, Edinburgh und Amsterdam. Tagsüber ist er Tourguide, nachts Comedian.

Seine Comedy beleuchtet Geschichte und den Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags.

 

36. Comedy Nacht
Freitag, 31. März 2017
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
DER SPEICHER
Röntgenstraße 22, 19055 Schwerin, Eingang: Schelfstraße

 

Vvk.: Tourist-Information, Am Markt 14, Tel.: 0385/59 252 14 & Ticketservice Sport- u. Kongresshalle, Wittenburger Str. 118,
Tel.: 0385/761 90 – 190 / – 191


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]