Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

40 starke Lerntipps gratis

Studienkreise in Schwerin-Mitte und Schwerin-Großer Dreesch verschenken Ratgeber

40 starke Lerntipps gratis (Foto: Studienkreis)Das neue Schuljahr ist nun einige Wochen alt. Die ersten Arbeiten sind geschrieben und nicht alle Schüler haben einen Traumstart hingelegt. Oftmals zählt mangelnde Lernorganisation zu den Ursachen. Wie lese ich einen Text richtig? Wie kann ich meine mündliche Mitarbeit verbessern? Wie bereite ich mich optimal auf eine Prüfung oder eine Arbeit vor? Auf diese und viele weitere Fragen finden Schülerinnen und Schüler jetzt die passenden Antworten. Denn in den Studienkreisen in Schwerin-Mitte und Schwerin-Großer Dreesch gibt es anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Nachhilfeinstituts einen Gratis-Ratgeber mit 40 praktischen Lerntipps — für jedes Jahr seit der Gründung einen. Das Heft mit dem Titel „40 starke Lerntipps!“ liegt im Studienkreis ab sofort zur Abholung bereit — solange der Vorrat reicht.

„Viele unserer Schüler müssen erst einmal lernen, wie man lernt“, weiß Thomas Momotow vom Studienkreis. „Deshalb arbeiten wir mit ihnen nicht nur an fachlichen Lücken. Wir bringen ihnen auch die richtigen Lernmethoden bei. Das ist Teil unseres Lernkonzepts. Einige dieser Strategien finden sich in unserem neuen Ratgeber wieder.“ Dazu gehören Tipps, wie man das Internet sicher und effektiv zum Lernen benutzen kann und was von Lernapps und Lernvideos zu halten ist. Auch die Bedeutung von sozialen Netzwerken ist ein Thema. Für eine unterhaltsame Lektüre sorgen zahlreiche witzige Karikaturen des erfolgreichen Zeichners Michael Holtschulte. Als Kostprobe folgt ein Tipp aus dem 76 Seiten starken Ratgeber:

Selbstbewusst reden — laut und deutlich

· Stimme: Eine lebendige Stimme weckt die Aufmerksamkeit der Zuhörer. Leises oder undeutliches Sprechen lässt den Zuhörer schnell wieder abschalten.

· Blickkontakt: Binde die Zuhörer mit Blickkontakt in deinen Vortrag ein. Auch bei Fragen im Unterricht solltest du Blickkontakt zur Lehrperson suchen. Über Blickkontakt kannst du feststellen, ob die Zuhörer dir aufmerksam folgen.

· Pausen: Kurze Pausen beim Sprechen sind wichtig, damit die Zuhörer mit Informationen nicht „überflutet“ werden. Durch gezielt eingesetzte Sprechpausen kannst du Sätze mit wichtigen Informationen und Fakten betonen.

· Körpersprache: Deine Gestik und Mimik verstärkt dein sicheres Auftreten und deine Stimme. Verschränkte Arme sind nicht nur ein Zeichen von Ablehnung, sondern schränken dich auch in deiner Atmung ein, die für lautes und deutliches Sprechen wichtig ist.

Kontakt:

Studienkreis Schwerin-Mitte
Claudia Krause
Mecklenburgstraße 15
19053 Schwerin
Telefon: 03 85/5 81 30 87
Beratung: Mo.-Fr. 13.00-18.00 Uhr
E-Mail: schwerin-mitte@studienkreis.de
Internet: http://www.studienkreis.de/schwerin-mitte.html

Studienkreis Schwerin-Großer Dreesch
Martina Lorf
Dreescher Markt 3-5
19061 Schwerin
Telefon: 03 85/3 26 11 10
Beratung: Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr Freitags nach Vereinbarung
E-Mail: sn-grosserdreesch@studienkreis.de
Internet: http://www.studienkreis.de/schwerin-grosser-dreesch.html

Quelle: Studienkreis


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]