Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

5. Schweriner Nachtlauf – eine begeisternde Laufveranstaltung

739 Läufer gingen in die Wertung des 5. Schweriner Nachtlaufes ein. Jubiläumsveranstaltung ein Volltreffer im M-V Laufkalender.

5_schwerinernachtlaufbild1astart.jpgSchwerin (pb): Recht kalt, aber trocken und eine prima Stimmung beim 5. Schweriner Nachtlauf. Die Laufstrecke führte über vier Distanzen durch die City der Landeshauptstadt Schwerin. Mit 309 Startern war die 5-Kilometerstrecke am stärksten besetzt, gefolgt von der 10 Kilometer Distanz mit 249 Läufern. Die harten Kanten über 15 km (46 Starter) und 20 Kilometer (34) waren nicht jedermanns Sache. 5_schwerinernachtlaufbild1bstart.jpg
Den Firmenlauf gewann das Team Trebing/Himstedt (01:08:06 h) in der Besetzung Jens Müller, Steffen Himstedt und Stefan Trebing vor dem Teem „Com In (01.08:25) und Radsport Runge (01:10:40).
5_schwerinernachtlaufbild1cstart.jpgDer Staffelwettbewerb wurde vom Team Bolero I (Frank Baalcke/Christoph Hinz/Danny Müller/Robert Prahl) in 01:12:45 h gewonnen. Platz 2 für Bolero II (01:23:35) und Platz 3 für das Team der Berufsfeuerwehr Schwerin (01:23:25).

Die Handballer des SV Post Schwerin waren mit Trainer Dirk Beuchler und den sieben Aktiven Axelsson, Pries, Heinze, Rauch, Ladig, Levshin, 5_schwerinernachtlaufbild2bzielpost.jpgAnclais am Start über die Distanz von 5,2 Kilometern. Ihre Laufzeiten lagen zwischen 28:09 min. (121./Axelsson) und 29:23 (143./Anclais). Foto (6): P. Bohne

Ergebnisse (inoffiziell), 5 km:

5_schwerinernachtlaufbild2aziel5km.jpg1. Eric Halm, 1. LAV Sternberg, 00:17:02 h
2. Dennis Lauterschlag, 00:17:40
3. Malte Winkel, 00:18:57

5_schwerinernachtlaufbild3sieger10km.jpg10 km

1. Mathias Ahrenberg, 00:35:43 h
2. Dirk Otremba, 00:39:45 h
3. Andre Mack, NSV Wernigerode, 00:40:27

15 km

1. Michael Klewer, 01:04:49 h
2. Rene Koch, Güstrow, 01:06:12
3. Rudolf Borchert, 01:06:17

20 km

1. Carsten Schwenn, 01:25:47 h
2. Stefan Elbe, 01:29:40
3. Burkard Krüger, FC Eintracht Schwerin, 01:29:54

Nordic Walkin

1. Ralf Leitmann, 00:37:46 h
2. Vivi Kruse, 00:37:54
3. Angela Schönfeld, 00:38:25


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]