68-jähriger Mann wird vermisst

Aus einer Reha- Klinik in Plau am See wird der 68-jährige Adolf Hermsdorf vermisst. Sein Verschwinden wurde am Dienstagabend gegen 22:00 Uhr bemerkt.

Der Vermisste ist verwirrt und benötigt dringend ärztliche Hilfe! Die Suche nach dem Mann, an der auch ein Diensthund der Polizei und der Polizeihubschrauber beteiligt waren, verlief bis zum Morgen ergebnislos.
Eine erneute Suche der Polizei nach dem Mann wird in Kürze beginnen.
Personenbeschreibung:
– ca. 175 cm groß, sehr schlanke Statur
– kurze graue Haare, grauen Vollbart
– ist mit einer beigen Jacke bekleidet
Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten nimmt das Polizeirevier in Plau (Tel. 038735/ 46231) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Klaus Wiechmann


Produkttipps

Nach oben scrollen