Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Abbruch der alten Straßenbahnbrücke über der Crivitzer Chaussee

Vom 31.07.2010, 05:00 Uhr bis zum 04.08.2010, 18:00 Uhr ist die Crivitzer Chaussee ab Kreuzung Am Grünen Tal bzw. Abzweig Ludwigsluster Chaussee voll gesperrt.

Die Crivitzer Chaussee ist stadteinwärts noch bis zur Einmündung Gutenbergstraße (SVZ) befahrbar, so dass die SVZ, die Tankstelle und der Lidl-Markt erreichbar bleiben.

Der Straßenbahnbetrieb ist von dieser Sperrung nicht betroffen, die Straßenbahnen verkehren planmäßig. Die Ampelanlage an der Kreuzung Crivitzer Chaussee/Am Grünen Tal wird für den genannten Zeitraum abgeschaltet. Die Ampelanlage an der Kreuzung Karl-Marx-Allee/Ludwigsluster Chaussee wird verändert. Gleichzeitig werden jeweils eine zusätzlich Rechtabbiegespur von der Karl-Marx-Allee in die Ludwigsluster Chaussee stadteinwärts und eine zusätzliche Linksabbiegespur von der Ludwigsluster Chaussee in die Karl-Marx-Allee stadtauswärts eingerichtet.

Der Abbruch des freistehenden Brückenteils erfolgt im Laufe des Wochenendes, nachdem im ersten Schritt eine ca. ein Meter starke Kiesschicht auf die Crivitzer Chaussee aufgebracht wurde. Die verbleibende Zeit wird zum Abtransport des Abbruchmaterials und der aufgebrachten Kiesschicht benötigt. Der Abbruch der Restbrücke erfolgt bis Ende August, jedoch ohne dass eine Vollsperrung der Crivitzer Chaussee erforderlich ist. Die Gesamtabbruchkosten belaufen sich auf 210.000 €. Der Bau der neuen Brücke soll unmittelbar nach Abschluss der Abbrucharbeiten beginnen.

Bei Fragen ist die Fahrplanauskunft unter Telefon 3990-222 zu erreichen.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]