Abgefragt: Märchenwissen und Märchenkönnen

Ferienspaß im Freilichtmuseum: Zum letzten Mal in diesem Sommer

In Mueß hat das Kinderlachen ein zu Hause. (Foto: Fred-Ingo Pahl)
In Mueß hat das Kinderlachen ein zu Hause. (Foto: Fred-Ingo Pahl)

„Spieglein, Spieglein an der Wand…“ oder auch „Sieben auf einen Streich“ – jedes Kind kennt Sätze wie diese auswendig. Alle Kinder kennen sich mit Märchen aus. Oder doch nicht!? Gesine Kröhnert und ihre Kollegen vom Mueßer Freilichtmuseum sind sich da gar nicht so sicher. Sie fordern am nächsten Mittwoch, den 31. August, von 10 bis 13 Uhr alle Ferienkinder heraus, ihr Märchenwissen und Märchenkönnen zu zeigen.

Sebastian Kozian studiert Geschichte und ist „ausgewiesener Märchenexperte“. Er hat sich ein paar besonders knifflige Fragen einfallen lassen. Mithilfe wunderschöner Märchenbilder können die kleineren Märchenkenner vielleicht auf die Lösungen im Märchenquiz kommen. Die eher praktisch veranlagten Märchenfreaks können sich am Basteln phantastischer Masken, königlicher Kronen, glänzender Schwerter und geschmeidigen Schmucks ausprobieren. Auch Textilkünstlerin Christina Ritter ist wieder dabei. Mit ihr können tapfere Schneider und Schneiderinnen den berüchtigten Gürtel „Sieben auf einen Streich“ nähen. Vor einer gestalteten Märchenkulisse können die neu ausstaffierten Prinzen und Prinzessinnen bei einem Foto-Shooting posieren.

Doch das ist noch nicht alles, was die Mueß an diesem Märchenmittwoch zu bieten hat. Am Nachmittag, um 15 Uhr, spielt das Figurentheater Margrit Wischnewski eine sehr amüsante und originelle Fassung des Grimmschen Märchens „Rotkäppchen“ für Kinder ab 5 Jahren in der Puppentheaterscheune des Freilichtmuseums. Und wer immer noch nicht genug hat, kommt einen Tag später, am Donnerstag, den 1. September, um 15 Uhr noch mal wieder. Dann gibt es die allerletzte Figurentheatervorstellung des Feriensommers in Mueß mit dem Stück „Hänsel und Gretel“.

„Ihr Kinderlein kommet…“ – Erlebt Märchenabenteuer am Mueßer Ufer!

 

Fred-Ingo Pahl

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top