Abreißstadtplan zeigt Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Gramkow: Besuchfreundlicher geht’s wirklich nicht.

Die beliebtesten Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten in der City auf einen Blick zu präsentieren – das war die Idee des neuen Abreißstadtplans, den Schwerins Citymanagerin Sabine Steinbart gemeinsam mit der Stadtmarketinggesellschaft Schwerin herausgebracht hat.  Am Dienstag, dem 09. August stellte sie ihn zusammen mit Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und Stadtmarketing-Geschäftsführerin Martina Müller in den „Schweriner Höfen“ am Marienplatz vor.

„Wir wollten sowohl die großen Center am Marienplatz als auch die altstädtischen Einkaufsstraßen mit ihrer Vielfalt und Besonderheit auf einen handlichen Cityplan bringen“, erklärt Sabine Steinbart. Besonders wichtig war es ihr, auch die für Ortsfremde nicht so leicht zu findenden Einkaufsstraßen wie die Münz- und Friedrichstraße oder den Großen Moor mit einzubeziehen. „Dieser Wunsch wurde immer wieder von den Händlern an die Stadt herangetragen.“

Zu finden sind außerdem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt, Parkmöglichkeiten in der Schweriner Innenstadt und die öffentlichen Toiletten. Die Pläne im A4-Format können Blatt für Blatt von einem dicken Block abgerissen und mitgenommen werden. „Besuchfreundlicher geht’s wirklich nicht“, findet Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow. „Derzeit kommen besonders viele Tagesbesucher nach Schwerin, die sich beim Stadtbummel schnell orientieren und nicht erst lange nach den Sehenswürdigkeiten suchen wollen. Allein im Juli haben wir in der Touristinformation rund 10.000 Stadtpläne verteilt. Auch die ersten Reaktionen auf den neuen Abreißkalender sind sehr positiv “, berichtet Stadtmarketingchefin Martina Müller.

Der Abreißstadtplan, der auf der Rückseite Platz für Notizen bietet, wurde in einer Auflage von 50.000 Exemplaren gedruckt. Er ist  in der Touristinformation sowie in Hotels, Gaststätten, Geschäften und am Schweriner Hauptbahnhof erhältlich.

Quelle: Landeshauptstadt Schwerin

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top