Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Abwrackprämie für Post-Eintrittskarten

Das Ticket für das Heimmatch gegen Hannover-Burgdorf am Freitag, d. 20. März 2009 ist fünf Euro wert. Einzulösen dann  für das Heimspiel gegen die Ahlener SG am 01. April 2009.
PlakatSchwerin (Info SV Post/pb): Was haben ein mindestens neun Jahre altes Auto und ein Ticket für das Heimspiel des SV Post Schwerin gegen Hannover-Burgdorf gemeinsam? Die Antwort ist in diesen Tagen einfach: für beide gibt’s eine Abwrackprämie.
Das Prinzip ist simpel – und Republik weit extrem wirkungsvoll, weil hier richtig gespart werden kann: Wer Neu kauft, bekommt für das Alte eine Prämie. So hat die Abwrackprämie auch bei Post Schwerin Einzug gehalten.
„Jeder, der ein Ticket fürs Spiel gegen Hannover-Burgdorf  kauft, sollte dies unbedingt aufheben“, rät Post-Geschäftsführer Norbert Henke. „Gegen Vorlage dieses Tickets gibt’s nämlich dann beim Kauf eines Tickets fürs nächste Heimspiel gegen Ahlen 5 Euro Abwrackprämie.“ Das lohnt sich sogar noch mehr als beim Autokauf. „Schon bei einem Ticket der Preiskategorie 1 spart man im Endergebnis etwa 40 Prozent“, rechnet Henke vor. Denn das Ticket schlägt dank der 5 Euro Abwrackprämie statt mit 13 Euro nur noch mit 8 Euro zu Buche. Nächstes Rechenbeispiel: Für Preiskategorie 2 (10 Euro) werden durch die Abwrackprämie nur noch 5 Euro fällig – 50 Prozent gespart!
Anders als im Autohaus können bei der Aktion des SV Post Schwerin aber auch Schüler von der Abwrackprämie profitieren. Und das richtig: „Unser Schülerticket kostet nur 5 Euro, also  zahlen die Schüler bei Vorlage ihres Tickets vom Spiel gegen Hannover-Burgdorf  gar nichts mehr, kommen gegen Ahlen dann also kostenlos rein“, verrät Henke.
Die Abwrackprämie gibt’s im Vorverkauf ausschließlich im Ticketshop der Geschäftsstelle des SV Post Schwerin in der Wittenburger Straße oder am Spieltag an der Abendkasse. Aber: unbedingt Ticket vom Spiel gegen Hannover-Burgdorf aufheben und  mitbringen! Dauerkarteninhaber sind aus technischen Gründen allerdings von der Aktion ausgenommen, sie erhalten alternativ in der Geschäftsstelle bei Vorlage ihres Tickets einen Gutschein. Weiter Informationen findet man unter www.sv-post-schwerin.de oder einfach in der Geschäftstelle anrufen unter 0385/7587609.


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]