Alkoholisierter Zeitungszusteller griff Hausbewohner an

42-Jähriger hatte 3 Promille Atemalkohol

Weststadt – Heute Morgen, gegen 06.00 Uhr geriet ein 42-jähriger Zeitungszusteller in der Werner-Seelenbinder-Straße beim Befüllen der Briefkästen mit einer 39-jährigen Hausbewohnerin in Streit. Den zum Schlichten herbeieilenden 47-jährigen Lebensgefährten streckte der Zeitungszusteller mit einem Faustschlag ins Gesicht nieder. Unter dem Einfluss von über 3 Promille Atemalkohol stürzte der Angreifer anschließend selbst und zog sich dabei eine Kopfplatzwunde zu. Die hinzugerufene Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den 42-jährigen Angreifer ein und verwies ihn des Platzes.


Produkttipps

Nach oben scrollen