Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Alte Kinderspiele neu entdeckt

Ferienspiele im Mueßer Freilichtmuseum

Drei Würfe, drei Treffer. Wer das wohl schafft… (Foto: Fred-Ingo Pahl)Am 27. Juli startet das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß ein aktionsreiches Programm für alle Ferienkinder. Für jeden Mittwoch in den Sommerferien jeweils von 10 bis 13 Uhr lassen sich die Museumsmitarbeiter immer wieder Spannendes, Interessantes und Neues einfallen. An diesem Mittwoch können Kinder so wie schon vor 30 oder 50 Jahren beim Eier- oder Holzschuhlauf, Sackhüpfen oder Topfschlagen ihre Beweglichkeit und ihren Gleichgewichtssinn testen. Wer geschickt ist, kann sich in Jahrmarkt-Wurfspielen oder im Murmeln messen, Flöten aus Weidenholz schnitzen oder große Seifenblasen mithilfe von alten Zeitungen erzeugen. Die Kreativen können sich im Kartoffeldruck ausprobieren oder individuelle Anhänger flechten. Viele weitere Kinderspiele früherer Jahrzehnte können die Ferienkinder auf den weitläufigen Wiesenflächen der Museumsanlage ausprobieren.

Am Nachmittag, um 15 Uhr, spielt das Figurentheater Margrit Wischnewski eine sehr eigenwillig-amüsante Fassung des Grimmschen Märchens „Rotkäppchen“ für Kinder ab 5 Jahren in der Theaterscheune des Museums. Vorhang auf… der Ferienspaß in Mueß beginnt!

 

Fred-Ingo Pahl


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]