Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Am 26. Mai ruft der „Schweriner Ausbildungsmarkt“

Vermittlungsaktion für Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag im Berufsinformationszentrum


Auf dem Schweriner Ausbildungsmarkt mit Berufsberaterinnen und Berufsberatern ins Gespräch kommen. (Foto: Agentur für Arbeit)Noch haben weit über 1.000 Jugendliche keinen Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Die einen warten noch auf ein besseres Angebot, die anderen können sich noch nicht entscheiden bzw. Arbeitgeber halten sich vor einer Entscheidung ein „Hintertürchen“ offen. Gemeinsam mit dem Arbeitgeberservice bietet die Berufsberatung der Arbeitsagentur auf dem „Schweriner Ausbildungsmarkt“ das volle Programm der offenen Stellen in Westmecklenburg. Darüber hinaus kann sich jeder über das Profil und die Anforderungen an einzelne Ausbildungsberufe informieren.
„Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall!“, unterstreicht Dirk Heyden, Chef der Schweriner Arbeitsagentur. „Dieses Angebot stellt eine gute Gelegenheit dar, um sich über den Ausbildungsmarkt zu informieren und gleichzeitig attraktive Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu finden“, so der Agenturchef.

Die Besucher/innen haben die Möglichkeit, sich einen Überblick über rund 2.000 aktuelle Ausbildungsangebote zu schaffen und mit Berufsberaterinnen und Berufsberatern ins Gespräch zu kommen. Vertreter der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer stehen ebenfalls für beratende Gespräche zur Verfügung. Außerdem präsentieren sich der Dehoga – Verband und die Food Academy mit ihren Ausbildungsmöglichkeiten.

„Schweriner Ausbildungsmarkt“
26. Mai 2015 von 09.00 – 14.30 Uhr
Berufsinformationszentrum
Schwerin, Am Margaretenhof


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]