Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Annette-Köppinger Preis soll 2010 erstmals vergeben werden

Die Ausschreibungsmodalitäten für den Annette-Köppinger Preis sind klar:

„Wir werden der Stadtvertretung vorschlagen, den Preis ab 2010 alle zwei Jahre zu verleihen, um  das besondere Engagement von Einzelpersonen, Unternehmen  und Vereinen für Integration und Menschlichkeit  würdigen. Der aus Spenden finanzierte Preis ist mit 500 Euro dotiert. Die Spenden für die ersten beiden Vergaben sind bereits gesichert“, erklärt Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow, die damit  einen Beschluss der Stadtvertretung vom Mai umsetzt.

„Ich finde es gut, dass wir mit dem Preis die Möglichkeit bekommen, die Arbeit von Bürgerinnen und Bürgern, Bündnissen und Netzwerken zu würdigen, die sich in Schwerin für Demokratie, Vielfalt und Toleranz einsetzen und Migrantinnen und  Migranten bewusst in die Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens einbeziehen. Denn nur so kann Integration, Interessenvertretung und das gegenseitige  Kennenlernen der Kulturen funktionieren.“

Annette Köppinger war von 1991 bis 2007 „Beauftragte für Integration der Zuwanderer und Ausländerangelegenheiten“ der Landeshauptstadt. Der Preis erinnert damit an  eine engagierte Persönlichkeit, die für ihre Heimatstadt Schwerin und weit darüber hinaus für mehr Toleranz, Weltoffenheit und ein friedliches Miteinander der Kulturen arbeitete und kämpfte und sich dadurch in besonderer Weise verdient gemacht hat. Die Auszeichnung geht auf eine Idee der Schweriner Bernogemeinde zurück.


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]