Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Arbeiten und Leben im Ausland

Informationsveranstaltung am 23. Juni 2010 im BiZ Schwerin

Eine Arbeit im Ausland ist für viele Menschen, auch hier in Westmecklenburg, eine attraktive Alternative, um aus der Arbeitslosigkeit wieder in eine reguläre Beschäftigung zu kommen. Oftmals bieten Arbeitgeber im Ausland gute Karrierechancen, eine gute Bezahlung und hervorragende Arbeitsbedingungen. „Doch egal ob dauerhaft in ein anderes Land ausgewandert werden soll oder nur für eine kurze Zeit – übereilt sollte man einen solchen Schritt auf keinen Fall gehen“, so Helmut Westkamp, Chef der Schweriner Arbeitsagentur. Viele Fragen müssen im Vorfeld geklärt werden, etwa zu den notwendigen Sprachkenntnissen oder zu den rechtlichen Regelungen in den Nachbarländern wie z.B. dem Versicherungsschutz bzw. arbeitsrechtlichen Bestimmungen. Die Fachleute der ZAV-Auslandsvermittlung aus Rostock sind hier die richtigen Ansprechpartner.

Wann?
23. Juni 2010 von 10.00 Uhr
Wo? Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Schwerin, Am Margaretenhof 18; 19057 Schwerin

Die Experten der ZAV-Auslandsvermittlung werden am 23. Juni für alle Besucherinnen und Besucher als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Alle Interessierten, die sich über die Möglichkeiten einer solchen Beschäftigung informieren möchten, sind herzlich eingeladen.

Anne Ebbecke


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]