Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

64jähriger Lothar Krips aus Parchim vermisst

Seit Donnerstagvormittag wird der 64 Jahre alte

L o t h a r    KRIPS

aus Parchim vermisst. Die polizeilichen Suchmaßnahmen führten bisher nicht zum Auffinden des Vermissten. Letztmalig wurde er am Donnerstagmorgen in Parchim gesehen. Allerdings gibt es Hinweise darauf, dass der Mann sich im südlichen Bereich des Landkreises Ludwigslust, bzw. im angrenzenden Bereich Niedersachsens (Dannenberg) aufhalten kann.

Beschreibung / Bekleidung:
– ca. 180 – 185 cm groß und von kräftiger Statur
– trägt eine Brille und hat kurze, weiße Haare
– ist bekleidet mit hellblauem Hemd, blauer Jeans und dunklen Sandalen

Der Vermisste ist mit einem roten Pkw Skoda Felicia mit dem amtlichen
Kennzeichen PCH – GW 11 unterwegs. Bei sich hat er vermutlich einen
Langhaardackel. Bei dem Vermissten bestehen Suizidabsichten. Die Polizei
bittet die Bevölkerung um Mithilfe! Hinweise zum Aufenthalt des
Vermissten nimmt das Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) oder jede
andere Polizeidienststelle entgegen.

Im Auftrag

Steffi Nietz


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]