Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Fiete besucht Rieti

Die Schweriner BUGA präsentiert sich auf der Landesgartenschau in Rietberg

Schönes Wetter und gute Laune beim Mecklenburg-Vorpommern-Tag in Ribnitz-DamgartenSeit knapp 11 Wochen sind die Tore der Landesgartenschau in Rietberg geöffnet. Durch die Gemeinschaftsleistung von Stadt, Land, Wirtschaft, örtlichen Vereinen und der heimischen Bürgerschaft erwartet die LaGa noch bis zum 12. Oktober zahlreiche Besucher. Die Bundesgartenschau in Schwerin präsentiert sich am 12. Juli 2008 auf dem 40 Hektar großen Landesgartenschaugelände, am Gärtnermarkt direkt an den Teichwiesen. Im auffälligen BUGA-Design können interessierte Besucher alle Informationen über das Großereignis im kommenden Jahr erfahren.  Aber nicht nur das, auch Wissenswertes über die Landeshauptstadt Schwerin wird vermittelt. „Wir präsentieren uns sehr häufig zusammen mit der Stadt Schwerin. Somit können wir den Besuchern des Infostandes ein kompaktes Paket für Ihren Urlaub zusammenstellen. Wer Schwerin besucht, für den ist die Bundesgartenschau 2009 nicht weit“, weiß Renate Oeding, Mitarbeiterin bei der BUGA in Schwerin. Auch der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, mit der neuen Broschüre „Schlösser, Parks und Herrenhäuser“ wird bei der Präsentation mit transportiert. „So eine gemeinsame Aktion kommt auch bei den Besuchern gut an, schließlich vertreten wir alle unser Bundesland Mecklenburg-Vorpommern“, freut sich Renate Oeding. Mit bei der Präsentation ist auch das Maskottchen der Schweriner Schau Fiete. Somit können das LaGa-Maskottchen Rieti und Fiete – beides Marienkäfer – sowohl die kleinen, wie auch die großen Besucher erfreuen. Sitzgelegenheiten am Informationsstand laden zum Verweilen und zu Gesprächen ein. Und wenn in knapp 290 Tagen die Bundesgartenschau in Schwerin eröffnet wird, hofft man auch auf zahlreiche Besucher aus Rietberg.

Denn ab dem 23. April bis zum 11. Oktober 2009 können facettenreiche Gärten, unterschiedlichste Veranstaltungen, moderne Architektur und farbenfrohe Unterhaltung erlebt werden.


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]