Ausstellungsbereich Grabgestaltung und Denkmal

Ausstellergespräche für die BUGA laufen

Die Vorbereitungen für den Ausstellungsbereich „Grabgestaltung und Denkmal“
im Gelände des Südlichen Schlossgarten laufen auf Hochtouren. Dazu fand am
Samstag das Ausstellergespräch mit den Vertretern des Bundes deutscher Friedhofsgärtner aus ganz Deutschland im Festsaal des Schweriner Schlosses statt. In diesem Gespräch wurde das Gesamtkonzept der BUGA erläutert, insbesondere der Schlossgarten in seiner historischen Entwicklung vorgestellt, aber ebenso die aktuelle Planung des Ausstellungsbereiches.

Anschließend besuchten die Gärtner speziell „ihr“ Ausstellungsareal, denn dort werden 2009 auf ca. 2.500 m² die Friedhofsgärtner und Steinmetze ihr handwerkliches Können durch individuelle Arbeiten präsentieren und Informationen an die Besucher weitergeben.

Das Interesse am Ausstellergespräch war enorm. Über 100 Teilnehmer haben sich angemeldet. „Diese Zahl ist wirklich eine Ausnahme“, freut sich die Ausstellungsbevollmächtigte Renate Behrmann, „und es zeigt das große Interesse der Friedhofsgärtner am gärtnerischen Wettbewerb“.

„Der wiederhergestellte Teil des Südlichen Schlossgartens mit dem historischen Hippodrom und dem Blick auf die Schweriner Seenlandschaft ist ein Areal mit besonderer Ausstrahlung. Die Ausstellung Grabgestaltung und Denkmal ist auf jeder Bundesgartenschau ein Besuchermagnet. Wir freuen uns über den großen Zuspruch“ bestätigt BUGA-Geschäftsführer Jochen Sandner.

Gärtnerische Leistungsvergleiche und Wettbewerbe sind fester Bestandteil jeder Bundesgartenschau. Gemeinsam gestalten Friedhofsgärtner und Steinmetze

Ein-, Zwei oder Dreistellige Mustergräber sowie Urnen in sehr hoher Qualität. Nach der Durchführung eines Wettbewerbes wird eine Jury aus der Vielzahl der eingesandten Grabzeichen aus Stein, Holz, Metall oder Keramik im Juli die Besten für diesen Ausstellungsteil auswählen.

Ratzbatz - alle Zahlen weg als Buch von Ditte Clemens
Preis: € 10,90 Mehr Info: ebook.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993*
von VBN Verlag Bernd Neddermeyer
Preis: € 29,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner Rochade: Krimi
Schweriner Rochade: Krimi*
von Principal Verlag
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top