Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Ausstellungseröffnung im Parkettfoyer des Staatstheaters

„Jürgen Weber – Malerei“ in der Reihe „Galerie im Theater“

In der Reihe „Galerie im Theater“ wird am Samstag, den 18. April um 11 Uhr im Parkettfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin die Ausstellung „Jürgen Weber – Malerei“ in Kooperation mit dem Schweriner Kunst- und Museumsverein und den Theaterfreunden eröffnet.

Jürgen Weber: ''Werner Kopf haltend'', 2005 (Bild: Theater Schwerin)Der Maler Jürgen Weber lebt und arbeitet in Rostock. Ab 1960 war er an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland beteiligt. Seine Werke sind im Besitz vieler privater und öffentlicher Sammlungen. 2013 zeigte die Kunsthalle Rostock eine umfangreiche Ausstellung seines vielfältigen Schaffens.
Seine Ausstellung im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin ist bis zum 14. Juni 2015 jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn und in den -pausen im Großen Haus und Konzertfoyer zu sehen.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]