Autofahrer aufgepasst: umfangreiche Straßensperrungen ab dem 27.04.

Bauarbeiten und Veranstaltungen schränken Verkehr ein

Ab Montag dem 27. Februar müssen Autofahrer mit gleich mehreren Straßensperrungen im Schweriner Stadtgebiet rechnen. Grund sind Bauarbeiten sowie Veranstaltungen wie der Schweriner Nachtlauf.

Ab Montag

Aufgrund von Fugensanierungen an der Asphaltdecke am Obotritenring zwischen Einmündung Robert-Beltz-Straße und Bürgermeister-Bade-Platz kommt es im dortigen Bereich zurr halbseitigen Sperrung in der Zeit vom 27.04. bis zum 08.05.2015. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbei geführt. Die Arbeiten erfolgen Abschnittsweise als Tagesbaustelle zwischen 08.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Halbseitig gesperrt wird die Straße Zum Reppin ab Einmündung Alte Crivitzer Landstraße vom 27.04. bis zum 22.05.2015. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird ständig gewährleistet. Der Grund: Austausch der Trinkwasserversorgungsleitung.

Die Ludwigsluster Chaussee im Bereich der Einmündung Graf-Schack-Allee wird am 27. und 28.04.15 jeweils von 20.00 Uhr bis 04.00 Uhr halbseitig gesperrt. Auch hier werden Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke durchgeführt. Im Zeitraum der Sperrung ist die Ampelanlage ausgeschaltet. Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Aufmerksamkeit beim Befahren des Bereiches gebeten.

Am Montag kommt es in der Zeit von 8. bis 15.00 Uhr wegen der Umverlegung/Erneuerung der Straßenbeleuchtung zur halbseitigen Sperrung der Knaudtstraße im Bereich Einmündung Dr.-Hans-Wolf-Straße. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet.

Die Sperrung der Reiferbahn – hier werden Versorgungsleitungen umverlegt – wird aufgrund von bautechnischen Problemen bis zum 27.04.2015, um 18.00 Uhr aufrecht erhalten.

Am Dienstag

Wegen der Neuverlegung von Trinkwasser- und Elektrohausanschlüssen wird der Straßenbereich Neu Pampow Höhe, Haus Nr. 9g am 28. April von 7. bis 18.00 Uhr voll gesperrt. Anlieger frei bis Baustelle.

In der Franz-Mehring-Straße erfolgen in der Zeit von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr Markierungsarbeiten. Der Verkehr wird gesichert an der Baustelle vorbei geführt.

Schweriner Nachtlauf

Am 09.05.2015 findet der 10. Schweriner Nachtlauf statt. Während der Veranstaltung ist das Südufer Pfaffenteich ab 10.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr voll gesperrt. Zeitweise wird es ab 20.00 Uhr für den Fahrzeugverkehr in der Schloßstraße und in der Friedrichstraße durch Absperrmaßnahmen zu Einschränkungen kommen. Für den ruhenden Verkehr sind die Haltverbote in der Arsenalstraße und in der Friedrichstraße sowie am Schelfmarkt am 09.05.2015 in der Zeit von 08.00 Uhr bis 23.30 Uhr zu beachten.

Friedrichstraßenfest

Am 10.05.2015 findet in der Friedrichstraße ein Straßenfest statt. Hierfür wird die Friedrichstraße am 10.05.2015 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr voll gesperrt. Die Haltverbote in der Friedrichstraße gelten an diesem Tag von 06.00 Uhr bis 18.00 Uhr.


Produkttipps

Nach oben scrollen