AWO-Familienbildungsstätte sucht Kursleiterin

Spielerisch neue Erfahrungen sammeln

Feldstadt • Sie arbeiten gern mit Kindern, sind engagiert und haben Erfahrung mit Elternarbeit? Dann sind Sie genau richtig bei der AWO (Arbeiterwohlfahrt) Familienbildungsstätte.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Familienbildungsstätte eine erfahrene Kursleiterin, die mit Leidenschaft und Engagement Eltern-Kind- Kurse durchführt. Im „Liedkarussell“wird den Eltern gemeinsam mit ihren Kindern der spielerische Zugang zur Musik und der Umgang mit ihr ermöglicht. Außerdem verbindet er die Bewegung mit dem musischen Erleben.

Der Kurs „Turnmäuse“ richtet sich an Eltern mit ihren Kindern im Alter von zwei bis drei, beziehungsweise von drei bis vier Jahren. Ziel des Kurses ist es, den Bewegungsbedürfnissen der Kinder gerecht zu werden und ihre Ausdauer, ihren Erkundungsdrang und den Spaß am Bewegen zu fördern. Haben wir Ihre Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die AWO- Familienbildungsstätte, Brunnenstraße 34 in 19053 Schwerin. Bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen unter der Telefonnummer 0385 5958995 gern zur Verfügung.

Urlaub in Schwerin
Urlaub in Schwerin*
von GamePvP
Preis: € 0,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Vier Fälle für Kommissar Berger
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 12:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top