Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Badminton Aktionstag beim BSC 95 Schwerin

Am 11.11.2017 heißt es: „Die schnellste Rückschlagsportart der Welt kennenlernen!“

Fast jeder hat es wohl schon einmal getan: Federball gespielt. Doch während das Freizeitspiel mit dem ungewöhnlichen „Ball“ seit Jahrzehnten Groß und Klein ins Freie lockt, gilt die Wettkampfsportart Badminton in Schwerin noch immer als Randsportart. Erstaunlich eigentlich, wenn man bedenkt, dass weltweit über 14 Millionen Sportler das Rückschlagspiel wettkampfmäßig betreiben.

Dass Badminton als schnellste Racketsportart (der Weltrekord liegt bei einer Anfangsfluggeschwindigkeit von 493 km/h) nur wenig mit dem Freizeitspiel Federball gemein hat, das will der Badminton-Sport-Club 95 Schwerin am Samstag, den 11.11. allen Interessierten näherbringen. Denn ab 10 Uhr sind Groß und Klein (ab 6 Jahre) zum Badminton Aktionstag in die Sporthalle der Nils-Holgersson-Grundschule eingeladen.

Beim Aktionstag kannn jeder selbst den Schläger schwingen, sich mit Papa oder Mama auf dem Spielfeld messen. Es kann bei Show-Spielen gestaunt werden. Bestimmt sogar geben die erfahrenen Athleten des Vereins ein paar ihrer Tricks und Kniffe preis. Wer den BSC erleben und kennenlernen will, ist hier genau richtig. Und wer dynamische und rasante Sportarten liebt, der kommt um den Badmintonsport und den 11.11. nicht herum…

Badminton Aktionstag
Am 11.11.2017 ab 10 Uhr
Sporthalle Grundschule „Nils Holgersson“
Friedrich Engels-Str. 35
19061 Schwerin

 

Weitere Infos unter bsc95.de


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]