Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Baumaßnahmen in den Sommerferien

Schulstart in schöneren Unterrichtsräumen

Auf einen Schulstart in schöneren Unterrichtsräumen können sich die Schüler der  Friedensschule und der Berufsschule Wirtschaft und Verwaltung in der Lübecker/Arsenalstraße freuen. „Die Ferien nutzen wir immer um kleinere und größere Schönheitsreparaturen an unseren Schulen vorzunehmen. Insgesamt werden Maßnahmen von rund 320.000 Euro im Auftrag der Stadt realisiert“, erklärt Ulrich Schmitt, Leiter des Amtes für Jugend, Schule und Sport.

An der Erich-Weinert-Schule in der Rudolf-Breitscheid-Straße wird beispielsweise die Turnhalle renoviert. In der Turnhalle der Siemensschule in der Ratzeburger Straße setzen Handwerker das Parkett instand. Die Mädchen und Jungen der Fritz-Reuter-Schule erhalten einen schöneren Essenraum. Maler waren auch in der Körperbehinderten Schule in der Ratzeburger Straße und haben für frische Farbe in den Fluren gesorgt. Zudem wird das Datennetz im Fridericianum in der Goethestraße, in der Berufsschule Wirtschaft und Verwaltung am Obotritenring und der Berufsschule Technik in der Gadebuscher Straße umgerüstet.

Neben diesen kleineren Arbeiten in den Ferien laufen unter der Regie des städtischen Eigenbetriebes Zentrales Gebäudemanagement noch die großen Investitionsmaßnahmen. So wird die äußere Hülle der Heinrich-Heine-Schule im Stadtteil Schelfstadt instand gesetzt. 1,8 Millionen Euro werden hier verbaut für ein neues Dach, neue Fenster und eine neue Fassade. Der Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule in der Tallinner Straße wird umgestaltet. 4,8 Millionen Euro fließen in die Komplettsanierung der Grundschule Mueßer Berg. Die Sanierung erfolgt mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket. Am Standort Euler Straße wird auch eine neue Kita für als 3,5 Millionen Euro gebaut.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]