Benefizspiel – Bayern siegt 4:0 und hilft Hansa

Triple-Gewinner FC Bayern München hat das Benefizspiel in der DKB-Arena gegen den FC Hansa Rostock klar mit 4:0 (2:0) gewonnen.


teamauflaufbild1.jpgRostock (pb): Die in allen Belangen überlegenen Spieler des FC Bayern München setzten sich beim Drittligisten FC Hansa Rostock problemlos mit 4:0 (2:0) durch und feierten damit ihren sechsten Sieg im sechsten Testspiel unter der Leitung ihres neuen Trainer Pep Guardiola. Philipp Lahm (20.), Franck Ribéry (24.), Thomas Müller (75.) und Mario Mandzukic (88.) schossen die Tore, Hansa spielte insbesondere im ersten Abschnitt erfreulich gut mit und hatte auch ein/zwei Großchancen. Der deutsche Rekordmeister wurde vor 28.000 lahmkroosbild2.jpgZuschauern in der restlos ausverkauften Rostocker DKB-Arena seiner Favoritenrolle gerecht. Der Ex-Rostocker Toni Kroos durfte das Münchner Starteam als Kapitän auf den Rostocker Rasen führen, neben Frank Ribery war er einer der auffälligsten Münchner.

pausengang_trainerbild2a.jpgDer hohe Favorit bestimmte wie erwartet von Beginn an die Partie, tat sich aber mit Torchancen gegen die defensiv eingestellten Rostocker schwer. Nach 20 Minuten war es Bayern-Kapitän Philipp Lahm vorbehalten das 1:0 für die Münchner zu markieren. Dann legte Frank Ribery in der 24. Minute nach, zum 2:0, und mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

arjenrobbenbild5.jpgMit Arjen Robben kam zur 2. Halbzeit ein weiterer Bayern-Star auf`s Feld. 50. Spielminute Bayern-Chance und fünf Minuten später die wohl größte Hansa-Chance (55.), Manuel Neuer aber hält großartig den platzierten Kopfball von Halil Savran. Der muss dann in der 64. Spielminute bedingt durch eine Platzwunde an der rechten Augenbraune ausgewechselt werden, für ihn kam Johan Plat ins Spiel. Erst in der 75. Spielminute gelingt Thomas Müller das 3:0 und nach Bayern-Freistoß in der 88. Minute ist es Mario Mandzukic, der das 4:0 markiert.

manuelneuerbild3.jpgDie Fans sahen ein schönes Spiel, der FC Hansa kann sich über rund eine Million Euro mehr in der klammen Hansa-Kasse freuen. Die Bayern traten beim FC Hansa an, um den in die dritte Liga abgestürzten Ex-Bundesligisten finanziell zu unterstützen. Die Bayern-Profis wurden für dieses Benefizspiel von den Hansa-Fans auch mit viel Applaus bedacht.

Foto (5): P. Bohne

Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)
Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)*
von Deutscher Kunstverlag (DKV)
Preis: € 9,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993*
von VBN Verlag Bernd Neddermeyer
Preis: € 29,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top