Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Betrunkener Autofahrer rammt Lichtmast und zwei PKW

29-jähriger Schweriner bei Fahrerflucht von Polizei ergriffen

Großer Dreesch – Schwer angetrunken rammte ein Mazdafahrer am Freitagabend erst einen Lichtmast und anschließend zwei parkende Fahrzeuge. Weil auch der eigene Pkw dabei erheblich beschädigt wurde, ließ der 29-Jährige seinen Mazda stehen und versuchte zu Fuß zu flüchten. Wenig später wurde er von Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin auf dem Gelände einer Tankstelle gestellt.

Der Vorfall ereignete sich kurz nach 22:00 Uhr im Schweriner Stadtteil Großer Dreesch. Zunächst kollidierte der Mazdafahrer mit einer Laterne in der Max-Reichpietsch-Straße. Der 29-Jährige stieg daraufhin aus und begutachtete den Schaden. Dann setzte er sich wieder in sein Auto und versuchte den Unfallort zu verlassen. Dabei rammte er dann noch zwei parkende Fahrzeuge. Als Zeugen den Mann vor Ort festhalten wollten, flüchtete der zu Fuß, wurde aber wenig später von den alarmierten Beamten gestellt. Der Führerschein des 29-jährigen Schweriners wurde beschlagnahmt. Zudem wird gegen ihn wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]