Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Blackbird – intensive Songs, happy sad

Ivonne Fechner und Bodo Kommnick auch 2017 wieder zu Gast im Speicher

Blackbird (Foto, © 2016: Max Schwarzlose)

Sie sind vielseitige und erfahrene Studio- und Livemusiker: Ivonne Fechner (Gesang, Violine, Keyboard, Mandoline) und Bodo Kommnick (Gesang, Gitarre, Percussion). Man kennt sie unter anderem von Konzerten mit ELO – Phil Bates, Deine Lakaien, Lift, City, Anna Depenbusch oder auch Ray Wilson – Genesis Klassik. Darüber hinaus produzieren sie im Studio für viele Künstler, wie z.B. Adel Tavil, Ich&Ich, Silbermond, die Prinzen, Jeanette Biedermann, Karat, Udo Jürgens, Hape Kerkeling, Michael Hirte und viele andere…

Mit BLACKBIRD führen sie ihre eigenen Ideen, Kreativität und Können zusammen und überraschen live mit wundervollen Songs von emotionaler Intensität. Besonders reizvoll ist das Zusammentreffen der beiden unterschiedlichen Sänger. ER: expressiv, kraftvoll, charismatisch. SIE: intensiv, zerbrechlich, berührend. Gemeinsam bezaubern sie das Publikum mit ihrer Natürlichkeit, Hingabe und ihrem Charme. Sie ziehen es in ihren Bann, wenn sie ihre Lieder ganz klein belassen, nur mit Gitarre und Mandoline begleitet. Und sie berühren die Seele, wenn sie bei anderen Songs in fantastische, mystische Sphären und Klangwelten entführen, auf deren Wogen ihre Stimmen und die Violine getragen werden.

Ihre Songs erzählen von den verschieden Facetten der Liebe in Glück, Schmerz und Hoffnung, aber auch von der Kälte unserer Gesellschaft und der Sehnsucht nach Werten und Würde. BLACKBIRD stehen für ehrliche Musik, gefühlvoll, geheimnisvoll und kraftvoll, einnehmend und gekonnt.

Am 10.03.2017 ist die Band zu Gast im Soziokulturellen Zentrum „Der Speicher“. Die Besucher können sich auf einen erlebnisreichen Abend freuen.

BLACKBIRD
Freitag, 10. März 2017 um 21:00 Uhr
Der Speicher Schwerin
Röntgenstraße/Eingang: Schnellstraße 22
19055 Schwerin
Telefon: 0385 512105
E-Mail: speicher-schwerin@web.de

Weitere Informationen unter www.blackbird.band


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]