Böttger zum Bürgerentscheid zur Abberufung des OB Norbert Claussen

1.Die Gesamtbilanz des OB gemessen an seinen Wahlversprechen „Ja, wir schaffen das“, besonders auf dem Gebiet der Wirtschaftsansiedlung, ist von Erfolglosigkeit gekrönt.

2.Der OB, ergriff die Initiative zum Verkauf des Schweriner Klinikums und der städtischen Alten- und Pflegeheime. Eine CDU- SPD- Mehrheit setzte sein Vorhaben um. Ein vom OB vorgesehener Verkauf der WGS konnte verhindert werden.

3.Der OB, und das war die Spitze des Eisberges, hat im Falle der verhungerten Lea- Sophie mit seiner Bemerkung „Pech gehabt“ und dem sehr späten Eingeständnis von Fehlern im Jugendamt, dem Ansehen des Amtes und der Landeshauptstadt Schwerin schweren Schaden zugefügt.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top