Botschafter der Republik Island zu Gast in Schwerin

Gespräche über wirtschaftliche, kulturelle und touristische Entwicklung

Im Ratssaal des Schweriner Rathauses empfing der 1. Stellvertreter der Oberbürgermeisterin, Dr. Wolfram Friedersdorff, am Mittwoch den Botschafter der Republik Island, S.E. Gunnar Snorri Gunnarsson. Der hohe Gast trug sich im Anschluss an die Begrüßung in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein. In der darauffolgenden Unterhaltung ging es vorrangig um die wirtschaftliche, kulturelle und touristische Entwicklung beider Länder. Darüber hinaus standen anschließend noch Gespräche mit dem Ministerpräsidenten Erwin Sellering, der 1. Stellvertreterin des Landtages Beate Schlupp und dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Hans Thon sowie der Geschäftsbereichsleiterin Standortpolitik Angela Preuß auf dem Programm.

Quelle: Landeshauptstadt Schwerin


Produkttipps

Nach oben scrollen