Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

BUGA 2.0 zu Pfingsten

Nach der Bundesgartenschau 2009 nun der Schweriner Gartensommer 2010

Buga SchwerinAlles wird grün ! Nein, die neuesten politischen Umfrage-Werte für die Grünen liegen noch nicht jenseits der 50 %-Marke, aber dafür werden erst einmal natürliche Grundlagen gelegt.

Um den Phantomschmerz nach der im Oktober 2009 beendeten BUGA zu lindern, beschlossen die Schwerinerinnen und Schweriner eine kleine BUGA`10 getreu der Devise „Der Mai ist gekommen, die Bäume (und Blumen) schlagen in Schwerin erneut aus !“.

In der Stadt der Boxsportler hoffentlich nicht zu sehr, denn „grüne“ Augen stören das Allgemeinbefinden und sehen auch „nach nichts aus“ …

Buga SchwerinWie dem auch sei, jedenfalls gibt es 2010 eine „blumige Schau-Fortsetzung“ in der Landeshauptstadt. Zwar ist es mit den Fortsetzungen immer so eine Sache, schon der „Weiße Hai 2“ war nicht so toll, aber in Schwerin ticken die Uhren ja bekanntlich anders. Und so geht es „zurück in die Zukunft“, mit dem „Sinneszauber in den Schlossgärten“.

Bis September werden „Kunst, Kultur und fantasievolle Feste“ zelebriert – natürlich alles „grün“ umrahmt. Da soll das „Naturerlebnis“ zur „Gartenbaukunst“ ausgemodelt werden. Und dennoch „Spass, Spiel und jede Menge Bewegung“ im „Grünen“ mit sich bringen.

Buga SchwerinAm Pfingstwochenende geht es los, dann werden erst einmal die Pfingstochsen grün gefärbt und mit dem „FrühjahrsErwachen“ der Schweriner Gartensommer feierlich eröffnet. Am 19./20.Juni folgt das Erdbeerfest, am 17./18.Juli die „SommerMärchen“, am 24./25.Juli die „SchlossgartenManege“, am 7./8.August die „FloralParade“, am 28./29.August das „DahlienFest“ und am 3./4./5.September „die Schweriner GartenRomantik“.
Na, vielleicht lassen sich Sozis und Schwarze und Blau-Gelbe und ganz Linke davon auch politisch inspirieren, so zwischen „Jamaika“, „Ampel“, „Black-Green“ oder „Doppelrot-Grün“.

Schweriner BugaDenn nach dem Schweriner Gartensommer 2010 ist vor dem Landtagswahljahr 2011.
Dort wird manchem auch etwas blühen.
Aber erst einmal auf zu Blumen und Sträuchern 2010 in SN …

Marko Michels

Fotos: BUGA 2009 nun reloaded. Michels


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]