BUGA 2009: Ilse Aigner (CSU) machte ihre Aufwartung

Wochenende der schönen Blumen und Frauen auf der Gartenschau

IlseAignerWo Gräser grünen und Blumen blühen, ist eine für die Evolution und die BUGA gleichermaßen bedeutende Spezies nicht weit – die Frau, noch dazu die politisch versierte.

Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Grünen-Chefin Claudia Roth, Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow als Dauer-Gast ohnehin und jede Menge anderer holder Weiblichkeit der verschiedenen Parteien bereits der Blumen-Show beiwohnten, kam am Wochenende auch eine waschechte Bajuwarin in die Landeshauptstadt M-V.

Landwirtschaftsbundesministerin Ilse Aigner, die politische Allzweck-Waffe von Horst Seehofer, sollte die BUGA nicht nur aufmischen, nein, es ging auch um den Gartenbautag am 4.September zum Thema  „Wir Gärtner –  heute für morgen“.

Und da Politikerinnen zumeist nach der Maxime „Was du heute kannst besorgen, verschiebe lieber gleich auf morgen !“ handeln, ließ es sich die CSU-Ministerin nicht nehmen, als Schirmherrin zu fungieren. Zwar nicht für Meck-Pomm`s Landwirtschaftsminister Till Backhaus, tja dieses Wochenende war wieder einmal etwas regnerisch, aber für den BUGA-Junggärtner-Wettbewerb, bei denen die Teams aus Hessen und Westfalen-Lippe erfolgreich blieben.

Außerdem verlieh die fesche Ministerin den mit 15.000 Euro dotierten „Deutschen Innovationspreis Gartenbau 2009“. Hier siegte in der Kategorie „Kooperation / Betriebsorganisation“ das Konzept des Memoriam-Garten.

Ilse Aigner war jedoch am ersten September-Wochenende nicht der einzige Blickfang der BUGA in Schwerin. Zudem konnte auch Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow gesichtet werden – und Victoria Salomon. Die deutsche Blumenfee wurde für ein weiteres Jahr in ihrem Amt bestätigt. Ja, wenn Frauen einmal an der Macht sind (siehe amtierende Bundeskanzlerin !) wollen sie diese nicht mehr hergeben.

Was bewies also das erste September-Wochenende 2009 für Schwerin wieder einmal ? … Die Stadt ist nicht ein Anziehungspunkt für schöne Blumen, sondern ebenfalls für schnieke Frauen, zumal – wenn auch außerhalb Schwerins – Stefanie Peeck zur Vize-Miss World Deutschland gekürt wurde.

mm

F.: BUGA GmbH.

Soundlogo for Buga 2009 Schwerin
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Tote im Pfaffenteich. Schwerin-Krimi: Nora Graf 1
Preis: € 12,06 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top