Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

CDU-Politiker halfen beim Umzug der Siemens-Schule

Die Werner-von-Siemens-Regionalschule in Lankow bezieht während der Winterferien ihr saniertes Schulgebäude im ehemaligen Herder-Gymnasium.

Bauausschussvorsitzender Dr. Hagen Brauer, Ortsbeiratsmitglied Michael Bremer, Schulleiterin Marion Schuldt,  Fraktionsvorsitzender Sebastian Ehlers und Schüler der Siemensschule (v.l.n.r.)Über tatkräftige Unterstützung aus der Kommunalpolitik konnte sich dabei die Schulleitung freuen. Auf Initiative von Ortsbeiratsmitglied Michael Bremer halfen u. a. der Fraktionsvorsitzende Sebastian Ehlers und der Bauausschussvorsitzende Dr. Hagen Brauer den Lehrern, Eltern und Schülern beim Einräumen der Klassen- und Lehrerzimmer.

„Wir freuen uns mit allen Beteiligten, dass der Umzug in das umgebaute Schulgebäude nun endlich erfolgen konnte. Die Mittel aus dem Ganztagsschulprogramm sind hier sehr gut investiert worden. Die Siemens-Schule und der gesamte Schulstandort Lankow gewinnen damit an Attraktivität. Nachdem wir uns in der Stadtvertretung über viele Jahre für die Sanierung der Siemens-Schule eingesetzt haben, war es für uns jetzt eine Selbstverständlichkeit, dass wir auch beim Tragen von Schränken, Tischen und Stühlen mit anpacken“, erklärte der Fraktionsvorsitzende Sebastian Ehlers.

Peter  Kowalk


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]