Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Comedy-Trio GANZ SCHÖN FEIST am 22.10.2010 im Capitol

Am Freitag, dem 22.10.2010 um 20.00 Uhr präsentiert das Capitol das Comedy-Trio GANZ SCHÖN FEIST mit ihrem Programm „Klassentreffen“.

Ganz schön FeistKlassentreffen – das neue Bühnenprogramm des Comedy-Trios GANZ SCHÖN FEIST.
Es sind die skurrilen Alltagsgeschichten, herrliche Übertreibungen und ein gehöriges Maß an Selbstironie, die das neue Programm so einzigartig machen. Ein Klavichord (das leiseste Keyboard der Welt) und das Schlagzeug für Introvertierte (Holzkasten, der nur mit den Füßen gespielt wird) bereichern neben den üblichen Musikinstrumenten das konzertale Comedy-Erlebnis. Der Titelsong „Klassentreffen“ beschreibt, welch wundersame äußerliche Veränderungen die Natur für jeden von uns bereit hält: Es müssen nur genug Jahre ins Land gehen, dann kann es passieren, dass man bei seinem ehemals besten Schulfreund auf dem Abi-Treffen die Getränkebestellung aufgibt, weil man ihn für die Servicekraft des Abends hält. Doch keine Angst, die drei Sänger sind nicht an ihren Schulbänken kleben geblieben. So könnte der grandiose „Logopädentango“ die Hymne aller Sprecherzieher werden. Die „Dönerrevolution“ besingt die Geschichte des Drehspießpoeten Ahmed. Als „Jean Jacques, Jean Claude und Jerome“ schmeißen die drei haarlosen Musiker im gleichnamigen Song mit ihrer bizarren Erotik nur so um sich und treffen dabei auch mal unschuldige Opfer. Eine besondere Überraschung: Die Neuauflage des Charterfolgs von 1997: „Du willst immer nur f…“. Weitere neue Lieder werden die Fans begeistern. Wer GSF bis jetzt noch nicht kennt, sollte sich die Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen.

Karten sind ab sofort an den Kassen des Capitols für 25,00 €, 22,00 € und 19,00 € erhältlich.

Dirk Mattenklott
-Theaterleiter-


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]