Dank an ehrenamtliche Helfer der Europawahl- und Kommunalwahl

Gramkow und Friedersdorff danken Wahlhelfern

Gemeindewahlleiter Dr. Wolfram Friedersdorff und Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow haben den zahlreichen engagierten Wahlhelferinnen und Wahlhelfern gedankt, die bei der Europawahl und der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag im Einsatz waren.
„Die reibungslose, sorgfältige und erfolgreiche Durchführung von Wahlen hängt zu einem Großteil von dem Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helfer ab, die bereit sind, hierfür ihre Freizeit zu opfern“, so der Gemeindewahlleiter und die Oberbürgermeisterin. „Ohne die tatkräftige Mitwirkung aller ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer wäre die Durchführung und zügige Auszählung der Wahlen nicht denkbar.“ Knapp 900 freiwillige Helfer waren in 93 Wahllokalen im Stadtgebiet bis in die späten Abendstunden im Einsatz. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wahlbehörde möchten den Helferinnen und Helfern ihre Anerkennung aussprechen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top