Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Das Capitol zeigt den Film „Liebe auf den zweiten Blick“ in einer Vorpremiere

Pech für Harvey Shine. Der New Yorker kann seine Karriere als Werbefachmann abschreiben, weil er zur Hochzeit seiner einzigen Tochter Susan nach London fliegen muss. Dort erfährt er, dass sie lieber von ihrem Stiefvater an den Altar geführt werden möchte. Gekränkt verlässt Harvey das Fest um heimzukehren. In der Flughafenbar lernt er seine Dustin Hoffman/Emma ThompsonTraumfrau kennen: die vom Leben ebenfalls arg gebeutelte Kate.

Romantische Komödie um alterslose Gefühle, die Schauspielveteran Dustin Hoffman und Emma Thompson auf anrührende Weise transportieren. Regie-Newcomer Joel Hopkins inszeniert die moderne, bewegende Kunde einer tiefen Zuneigung mit viel Sinn für Humor

Diese Vorstellung findet am Montag, den 13.04.2009 um 17.30 Uhr statt.

Dirk Mattenklott


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]