Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Das Konservatorium Schwerin sucht Bufdi zum 01.09.2017

Das Konservatorium Schwerin sucht zum 01.09.2017 eine Person, die sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bei der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen einbringen möchte.

Seit vielen Jahren haben Menschen mit Behinderungen jeden Alters die Möglichkeit, sich am Konservatorium Schwerin musikalisch zu betätigen. Sie nutzen entweder die Angebote in der Musikschule vor Ort oder die Fachlehrerinnen kommen zum Unterricht in ihre jeweiligen Einrichtungen. Bei dieser Arbeit werden sie schon seit Jahren von Bundesfreiwilligendienstleistenden unterstützt.

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten die Bereitschaft haben, auf Menschen mit Behinderungen zuzugehen. Weiter ist gewünscht – aber keine Bedingung – dass sie musikalische Grundkenntnisse auf einem Instrument haben. Zum Aufgabenbereich des zukünftigen Bundesfreiwilligendienstleistenden gehören u. a. die Unterstützung des musikpädagogischen Fachpersonals im Gruppenunterricht, die Begleitung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler bei Proben und Auftritten, die Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsräume, die Unterstützung beim Üben der Lernenden ohne die Anwesenheit der Fachlehrerin sowie die Durchführung von Hilfsdiensten wie z. B. Reparatur- und Aufräumarbeiten, Hilfsarbeiten in der Verwaltung und im Instrumentenfundus sowie Botengänge zwischen den Einrichtungen.

Interessenten melden sich bitte formlos per E-Mail an bei Frau Leyk unter mleyk@schwerin.de Für Rückfragen steht Frau Leyk unter 0385 – 59 127 45 gern zur Verfügung. Danach erfolgt die Einladung zum Gespräch.

Christina Lüdicke

Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]