Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Der Löwe ist los – Kunstaktion im Dezernat5

SAS realisiert ihren Leomaniebeitrag mit Schweriner Galerie

Die Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH unterstützt die aktuelle Spendenaktion des Schweriner Zoos „LEOMANIE“. Für die Gestaltung eines Kunststofflöwen konnte die Galerie Dezernat5 gewonnen werden. „Wir fanden es spannend eine Lösung zu entwickeln, die anders war als die bisherige Bemalungs-Variante und eher mit unserer künstlerischen Haltung zu tun hat, aus der heraus wir Wahrnehmungsprozesse und Sehgewohnheiten thematisieren und auch gern mal brechen“, so Tino Bittner, einer der Künstler der Produzentengalerie.

Das entwickelte Konzept ist einfach und wirkungsvoll zugleich. Der Löwen-Rohling wird als Readymade betrachtet und unverändert im städtischen Raum inszeniert. Die Fassade der Galerie in der Franz-Mehring-Straße wird somit zur Leinwand auf der eine Aktion abläuft, die über einen längeren Zeitraum den Aufstieg des Löwen zeigt. Mit der Eröffnung der diesjährigen Herbstausstellung „PARALLAXE“ zum Anlass der Vergabe des Kunst- und Kulturpreises der Sparkassenstiftung an die Galerie Dezernat5 am 27. Oktober 2017, wird die Aktion ihren Höhepunkt finden.

Die Arbeit „Der Löwe ist los“ ist ein vollwertiger Ausstellungsbeitrag und verbindet über einen längeren Zeitraum die Interessen des Zoos (Aufmerksamkeit auf die Leomanie und somit auf den Neubau der Löwenanlage zu lenken) mit denen der SAS (deren Arbeit manchmal im Verborgenen abläuft, aber immens wichtig ist) und der Vermittlung von zeitgenössischer Kunst durch die Galerie Dezernat5.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]