Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Die Schlacht um Europas Krone“ – Schwergewichts-EM in Schwerin

Am 4. Dezember findet EM-Kampf im Schwergewicht zwischen Alexander Dimitrenko vs. Albert Sosnowski in der Sport- und Kongresshalle statt

Für alle Boxfans wird es spannend am Samstag, dem 4. Dezember. In der Schweriner Sport- und Kongresshalle findet „Die Schlacht um Europas Krone“ – live von SPORT1 ab 21 Uhr übertragen – zwischen dem amtierenden Europameister Alexander Dimitrenko (30-1-0 (20)) und seinem direkten Vorgänger Albert „The Dragon“ Sosnowski (46-3-1- (28)) statt. Zudem wollen Juan Carlos Gomez, Manuel Charr, Rachim Tschachkijew sowie die Lokalmatadoren Jürgen Brähmer, Sebastian Zbik und Marcel Meyerdiercks zeigen wo der Hammer hängt.

Wer die Sportler bereits im Vorfeld hautnah begutachten will, der sollte den 1. Dezember fett in seinen Terminkalender markieren. Denn um 17.00 Uhr findet im Sieben Seen Center Schwerin ein Sportlergespräch mit anshließender Autogrammstunde statt. Michael Timm und die am 4.12. aktiven Kämpfer Alexander Dimitrenko, Albert Sosnowski, Juan Carlos Gomez, Manuel Charr, Rachim Tschachkijew sowie die Lokalmatadoren Jürgen Brähmer, Sebastian Zbik und Marcel Meyerdiercks werden Rede und Antwort stehen.

Einen Tag vor den Kämpfen, am 3.12., wird dann um 14.00 Uhr das offizielle Wiegen im Autohaus Ahnefeld durchgeführt.


Ähnliche Beiträge

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]

Schmierfinken bei Lehmkuhlen erwischt

Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches […]