Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Die Stichwahl naht – weitere Termine der OB-Kandidaten

Angelika Gramkow und Dr. Rico Badenschier im Bürgergespräch

Der sozialdemokratische Stadtvertreter und Kandidat für das Schweriner Oberbürgermeisteramt Dr. Rico Badenschier ist in dieser Woche auf Bus-Info-Tour durch die Stadt. In diesem Rahmen wird er am Dienstag, den 13.9., um 14 Uhr in Mueß zu seiner Kandidatur Rede und Antwort stehen. Treffpunkt ist die Alte Chrivitzer Landstraße / Zum alten Bauernhof. Danach informiert er ab 15:30 Uhr am Grunthalplatz. Anschließend möchter Dr. Badenschier ab 17 Uhr in Wickendorf an der Buswendeschleife mit den dortigen Einwohnerinnen und Einwohnern ins Gespräch kommen. In Wüstmark wird er mit dem Info-Bus ab 18:30 Uhr am Feuerwehrhaus bereitstehen.

Die OB-Kandidatin Angelika Gramkow (Die Linke) wird am Mittwoch, den 14. September wieder Möglichkeiten für das Bürgergespräch bieten. Ab 09:00 Uhr ist sie beim Treppenlauf für Kinder auf dem Berliner Platz dabei. Ab 10.30 Uhr bietet sich auf dem Wochenmarkt auf dem Marktplatz die Möglichkeit beim Einkauf mit der Kandidatin ins Gespräch zu kommen. Um 15.30 Uhr ist Angelika Gramkow dann vor der Kaufhalle an der Haltestelle Lessingstraße anzutreffen und freut sich auf Gespräche mit interessierten Schwerinerinnen und Schweriner.

Am Donnerstag, den 15.09. tourt die amtierende Oberbürgermeisterin weiter durch die Landeshauptstadt. Persönliche Gespräche sind ab 10:00 Uhr an der Kaufhalle Friedrichsthal möglich. Anschließend wird die Kandidatin um 11:30 Uhr zur Kaufhalle in der Ratzeburger Straße umziehen. Weiter geht es an der Kaufhalle in der Lübecker Straße stadtauswärts um 13:00 Uhr. Um 14:30 Uhr beginnt die Verwaltungschefin an der Gaststätte Tell einen Stadtteilspaziergang. Dabei sucht sie das Gespräch über den Gartenzaun. Abends um 19.00 Uhr kann man Angelika Gramkow dann beim A-Cappella Konzert im Schleswig-Holstein-Haus treffen.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]