Diebstahl auf der Baustelle „Neue Laufhalle“

Unbekannte entwendeten mehrere hundert Meter Kupferkabel


Schwerin (ots) – Am vergangenen Wochenende entwendeten unbekannte Diebe mehrere hundert Meter Kupferkabel von einer Baustelle der neuen Laufhalle hinter der Kongresshalle. Im Außenbereich wurde über 200 Meter Versorgungskabel und im Innenbereich der Baustelle ca. 500 Meter Elektrokabel entwendet. Außerdem wurden diverse Messingbauteile durch die Diebe mitgenommen. Der Baufirma ist ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Die Kriminalpolizei konnte am Tatort Spuren sichern.

Wer zur genannten Tatzeit verdächtige Personenbewegungen festgestellt hat, kann diese Hinweise an den Kriminaldauerdienst Schwerin unter 0385-20702221 richten.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top