Diskussionsveranstaltung zur Entwicklung der Schulsozialarbeit

Jusos laden am 23. August ins Schleswig-Holstein-Haus – Manuela Schwesig und Dieter Niesen stehen Rede und Antwort

Schwerin. Am kommenden Dienstag, dem 23. August 2011 veranstalten die Jungsozialisten in der SPD (Jusos) im Schleswig-Holstein-Haus (Puschkinstraße 12) eine Diskussionsrunde zum Thema „Schulsozialarbeit macht Schule?“. Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr. Als Gesprächspartner werden Manuela Schwesig (Ministerin für Soziales und Gesundheit) und Dieter Niesen (Dezernent für Finanzen, Jugend und Soziales) Rede und Antwort stehen.

Hintergrund der Veranstaltung ist, dass die Schweriner Stadtvertretung in wenigen Wochen das „Strategiepapier zur Entwicklung von Trägerverbünden in der Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit“ fortschreiben wird. Es bestimmt maßgeblich die Schweriner Kinder- und Jugendsozialarbeit in den kommenden Jahren 2012 bis 2014. Zurzeit beschäftigt sich noch der Jugendhilfeausschuss mit dem Strategiepapier. Ein schwieriger Punkt ist dabei die Schulsozialarbeit. Aus diesem Grund wollen die Jusos Schwerin zusammen mit Vertretern der Schüler, der Schulsozialarbeiter, der Eltern und der Politik über die Zukunft der Schulsozialarbeit in Schwerin diskutieren. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Soundlogo for Buga 2009 Schwerin
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top