Dorothea Mußfeldt stellt in der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin aus

Thema der Bilder ist die Frau

Seit dem 17. März ist in der Sparkassengeschäftsstelle in Schwerin am Marienplatz eine neue interessante Ausstellung zu sehen, die im Beisein der stellvertretenden Geschäftsstellenleiterin Kerstin Meerwald eröffnet wurde. Dieses Mal stellt sich eine junge Künstlerin vor, die ein Studium an der Kunstakademie Münster abgeschlossen hat und dort bis 2006 ein Meisterschülerstudium absolvierte.

Dorothea Mußfeldt ist in Ludwigslust geboren und aufgewachsen. Jetzt ist sie freischaffend tätig. Die Frau ist Thema ihrer Bilder. Dorothea Mußfeldt überrascht mit einer neuen Sichtweise und gibt ihren Bildern dadurch einen ganz eigenen Charakter. Die überaus sehenswerte Ausstellung wird noch bis zum 15. April 2011 zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle gezeigt.

Teile diesen Beitrag auf